RAD und TAT

… ein Herz für Radsportler

Wie schon erwähnt – der Maintalradweg führt direkt vor unserer Hofeinfahrt vorbei.

Und das ist keine Übertreibung! Um in unseren Hof zu kommen, teilen wir uns 300 Meter Strecke mit dem Radweg. Dieser ist mit rund 600 km einer der längsten Radwanderwege Mitteldeutschlands. Er führt von den beiden Quellen des Mains auf zwei Strecken bis nach Forchheim und von dort immer das Mainufer hinunter bis zur Mündung des Flusses in den Rhein bei Mainz. Und dort, auf der Spessart-Etappe von Würzburg über Karlstadt, Gemünden, Lohr, Marktheidenfeld, Wertheim und Miltenberg bis nach Aschaffenburg liegen wir.

Das macht uns natürlich zu einem beliebten Anlaufpunkt für Radwanderer und Tourenfahrer. Erholen Sie sich von einem kilometerreichen Tag und finden Sie Ruhe in unseren rustikalen, modern eingerichteten Häuschen. Duschen und Wäsche waschen ist übrigens kein Problem. 

Bonus: auch wenn Ihnen mehr nach Mountain-Biking ist, zum Beispiel, weil Sie die Mountainbike-Trails im Unterfranken-Teil des Spessarts besuchen wollen: wir sind ein idealer Startpunkt, um auch abseits des Radwanderweges das Maintal und die Wälder dahinter zu erkunden!

Also – auch wenn Sie länger bleiben wollen: wir sind auf Urlauber genauso eingrichtet, wie auf Tagesgäste!

 




MAINTALHOF